Responsive image

on air: 

Pascal Haack
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Fahrerflucht aufgeklärt

Die Bielefelder Polizei konnte jetzt den Fahrer und eines Sprinter ermitteln, der gestern am frühen Morgen um zwei Uhr einen schweren Unfall auf der Brackweder Straße in Senne verursacht hatte und dann geflüchtet war. Auch die Personalien der ebenfalls geflüchteten Mitfahrer stehen fest. Bei dem Fahrer handelt es sich um einen 19-jährigen Mann aus Bünde, der ohne Führerschein gefahren war und eine Spritztour mit vier Freunden gemacht hatte. Der 19-jährige erhält jetzt Anzeigen wegen fahrlässiger Körperverletzung, Fahrens ohne Führschein und Unfallflucht. Bei dem Unfall waren gestern alle Insassen des anderen Fahrzeuges verletzt worden, eine Frau sogar schwer.