Responsive image

on air: 

Unsere Frühaufsteher
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Fahrrad auf Gleisen

Die Bundespolizei ermittelt, nachdem Sonntagmorgen unbekannte Täter im Bahnhof Bünde einen leeren Kinderwagen und ein Fahrrad in die Gleise gelegt haben. Es handele sich um einen gefährlichen Eingriff in den Bahnverkehr. Eine Westfalenbahn und ein Intercity-Express in Richtung Bielefeld überfuhren die Gegenstände. Verletzt wurde niemand, es kam zu Verspätungen.