Responsive image
 
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Falsche Handwerker unterwegs

Zwei Falsche Handwerker haben gestern Mittag eine 85jährige Bielefelderin bestohlen. Die beiden Männer, die sich als Dachdecker ausgaben, schellten an der Haustür der Frau und forderten 350 Euro. Die Rentnerin zahlte darauf das Geld. Als die vermeintlichen Dachdecker wieder gegangen waren, stellte sie fest, dass ihr gesamtes Geld fehlte. Leider konnte die 85jährige die Diebe nicht beschreiben. Die Polizei warnt noch einmal insbesondere ältere Leute, unbekannte Menschen nicht in die Wohnung zu lassen.