Responsive image

on air: 

Unsere Frühaufsteher
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Falsche Polizisten haben neuen Trick

Die Polizei warnt vor einem neuen Trick von falschen Polizisten. Gestern Abend wurde ein älterer Autofahrer bei Steinhagen von einem roten Kleinwagen verfolgt. An einer Ampel stieg der Verfolger aus und sagte dem Rentner, er sei Polizist. Dabei trug er nicht einmal eine Uniform. Der Betrüger forderte ein Bußgeld, weil der Steinhagener zu schnell gefahren sein soll. Als der Rentner nach einem Dienstausweis und der Uniform des falschen Polizisten fragte, brach der seine Aktion ab und sagte, dass er es bei einer mündlichen Verwarnung belasse. Die echte Polizei weist wegen des Vorfalls darauf hin, dass sie Verkehrskontrollen grundsätzlich nur in Uniform durchführt.