Responsive image

on air: 

Nico-Laurin Schmidt
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Feierlichkeiten haben begonnen

Mit der Premiere des Theaterstücks „Feierabend“ haben jetzt die Feierlichkeiten zum 800. Geburtstag Bielefelds offiziell begonnen. Am Abend wurde das eigens zum Stadtjubiläum geschriebene Stück unter großem Applaus der rund 600 geladenen Gäste aus Politik, Kultur und Wirtschaft im Stadttheater uraufgeführt:   Mit minutenlangem Schlussapplaus hat das Premierenpublikum das Stück und seine Heimatstadt begeistert gefeiert. Zuvor hatte Oberbürgermeister Pit Clausen in seiner Begrüßungsrede die „einzigartige Mischung“ der Stadt herausgestellt – Bielefeld sei „jung geblieben“ und eine „Stadt mit Zukunft“. Der „Feierabend“, eine musikalische Revue aus Schauspiel, Tanz und Gesang wird bis Ende April noch 8x am Theater Bielefeld zu sehen sein. Das Stadtjubiläum wird übers Jahr mit über 200 Einzelveranstaltungen gefeiert, Höhepunkt ist die Ausrichtung des NRW-Tages Ende Juni.