Responsive image
 
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Festnahmen nach Messerattacke

Nach der Messerattacke auf eine Vietnamesin aus Bielefeld hat die Polizei zwei Tatverdächtige festgenommen. Ein 27 jähriger Engländer vietnamesischer Herkunft und seine 21 Jahre alte vietnamesische Lebensgefährtin sollen am Ostersonntag auf die 33 jährige in ihrer Bielefelder Wohnung eingestochen haben. Die beiden Verdächtigen wurden gestern Nachmittag im westfälischen Hagen festgenommen. Beide sitzen bereits seit heute Nachmittag in Untersuchungshaft. Das Motiv für die Messerattacke ist laut Polizei ein Streit zwischen den Verdächtigen und ihrem Opfer. Einzelheiten wollen Polizei und Staatsanwaltschaft wegen der laufenden Ermittlungen zur Zeit noch nicht bekannt geben. Der beschuldigte Mann hat sich bereits zu den Vorwürfen eingelassen. Seine Freundin schweigt. Das Opfer liegt nach wie vor nicht ansprechbar im Krankenhaus.