Responsive image

on air: 

deinfm
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Festnahmen nach Messerattacke

Im Zuge der Messerattacke auf einen Libanesen in der Nähe des Bahnhofs am Mittwochabend hat es 2 Festnahmen gegeben. Das hat die Polizei am Morgen auf Radio Bielefeld Nachfrage bestätigt. Demnach wurden 2 Verdächtige im Ruhrgebiet festgenommen. Nähere Einzelheiten sollen im Laufe des Tages bekannt gegeben werden.  Das 61-jährige Opfer schwebt weiter in Lebensgefahr und steht im Krankenhaus unter Polizeischutz.