Responsive image

on air: 

Bettina Wittemeier
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Feuer in einem türkischen Restaurant

Um kurz vor 6 Uhr musste die Bielefelder Feuerwehr heute früh zu einem Einsatz in die Herbert-Hinnendahl-Straße raus. Hier hatte es, in der Nähe des Hauptbahnhofs, in einem türkischen Restaurant gebrannt. Als die Feuerwehrleute eintrafen, hielten sich keine Menschen mehr in dem Restaurant auf. Vorher hatte der Besitzer offenbar selbst versucht, mit einem Feuerlöscher den Brand einzudämmen. Das Feuer hatte sich in der Absauganlage über dem Holzkohlegrill entzündet, eine starke Rauchentwicklung war die Folge. Menschen wurden nicht verletzt. Der Schaden im Restaurant wird auf etwa 60.000 Euro geschätzt. Die Bielefelder Feuerwehr war bis etwa 8 Uhr mit 30 Einsatzkräften vor Ort.