Responsive image

on air: 

Annika Pott
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Feuer in Ubbedissen

Ein Verletzter und 50 Tausend Euro Sachschaden, das ist die Bilanz eines Küchenbrandes. Dieser ist am Abend in der Straße Am Schlinkkrug in Ubbedissen ausgebrochen. In dem zwei Parteienhaus brannte es in der Küche im Erdgeschoss. Durch die enorme Hitze platze selbst der Putz von der Decke und den Wänden. Starker Rauch zog auch ins Obergeschoss. Drei Bewohner hielten sich in dem Haus auf, konnten sich aber selbst ins Freie retten. Der 75 jährige Hausbesitzer, der die Erdgeschosswohnung bewohnt, musste mit einer Rauchvergiftung ins Krankenhaus gebracht werden. Die Ursache des Feuers ist bislang unklar.