Responsive image
 
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Feuerwehr bei Benteler im Einsatz

Die Bielefelder Feuerwehr musste heute Mittag zu einem Einsatz in die Firma Benteler ausrücken. In einer Produktionshalle zwischen der Frachtstraße und der Wilhelm-Bertelsmann-Straße hatten über 20 Mitarbeiter über ein Brennen im Hals geklagt. Dort könnte eine Chemikalie ausgetreten sein. Die Feuerwehr konnte aber bei ihren Messungen keine gefährliche Substanz nachweisen, sagte uns am frühen Abend Feuerwehrchef Rainer Kleibrink. Sechs Mitarbeiter wurden aber vorsorglich ins Krankenhaus eingeliefert. Sie sind mittlerweile aber wieder entlassen worden.