Responsive image

on air: 

Holger Höner
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Feuerwehr löscht Brände

Die Feuerwehr hat gerade ein brennendes Gartenhaus an der Otto-Brenner-Straße gelöscht. Es stand dort aus noch ungeklärter Ursache lichterloh in Flammen. Passanten und Anwohner meldeten sich bei der Feuerwehr. Verletzt wurde niemand. Auch nicht gestern Abend. Da musste die Feuerwehr mit einem Großaufgebot ausrücken. Es gab Feueralarm im Caroline-Oetker-Stift. Ein Ablüfter in einem Badezimmer war in Brand geraten. Das Zimmer war unbewohnt, sodass niemand zu Schaden kam.