Responsive image

on air: 

deinfm
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Finder mit Verspätung

In Eckhardtsheim siegte bei einem 53 jährigen das Gewissen über die Sucht. Der Mann erschien jetzt auf der Polizeiwache und übergab mehrere tausend Euro. Er habe vor drei Wochen 3.000 Euro auf der Straße gefunden. Davon habe er 630 Euro für Alkohol durchgebracht. Weil es für ihn nicht gut sei, soviel Geld bei sich zu haben, wolle er es der Polizei übergeben, erklärte der Mann den Beamten. Eine Anzeige wegen Fundunterschlagung wurde trotzdem geschrieben. Die Polizei sucht jetzt den rechtmäßigen Besitzer.