Responsive image

on air: 

Unsere Frühaufsteher
---
---
Lokale Eilmeldung

Unfall auf der A2. Vollsperrung zwischen Porta Westfalica und Bad Eilsen. Mehr dazu jetzt bei uns. Radio an.

Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Fleischer soll sechseinhalb Jahre in Haft

Im sogenannten Ausbeiner-Prozess vor dem Bielefelder Landgericht sind jetzt die Plädoyers gehalten worden. Die Staatsanwaltschaft  hat für den 50jährigen Fleischarbeiter wegen Totschlags eine Haftstrafe von sechseinhalb Jahren gefordert. Der Mann hatte in betrunkenem Zustand einen 32jährigen Mitbewohner in einer Unterkunft für Fleischarbeiter in Herzebrock-Clarholz mit einem Ausbeiner-Messer niedergestochen. Der Mann war kurz darauf gestorben. Er sei dabei schnell und gezielt auf sein Opfer zugegangen. Der Verteidiger machte dagegen Schuldunfähigkeit bei seinem Mandanten geltend. Der hatte zum Tatzeitpunkt 2,6 Promille Alkohol im Blut. Deswegen sei der Fleischarbeiter nur wegen Vollrauschs zu einer Freiheitsstrafe von dreieinhalb Jahren zu verurteilen. Sollte das Gericht keine Schuldunfähigkeit sehen, sei eine Verurteilung wegen gefährlicher Körperverletzung mit Todesfolge angebracht. Das Urteil gegen den 50jährigen wird heute in einer Woche gesprochen.

 



Vollsperrung der A2 zwischen Porta Westfalica und Bad Eilsen
Bielefelder Pendler werden heute Morgen (28.09.) mehr Zeit über die A2 brauchen. Die Autobahn ist zwischen Porta Westfalica und Bad Eilsen in beide Richtungen nach einem Unfall noch für mehrere...
Die Coronalage in Bielefeld am 28. September: Impfaktion in der Uni
Am Dienstag dem 28.09.2021 werden in Bielefeld 14 weitere laborbestätigte Coronainfektionen gemeldet. Diese verteilen sich auf mehrere zurückliegende Tage. Die vorläufige Corona-Inzidenz beträgt in...
Arbeiten an der Blitzeranlage auf dem Ostwestfalendamm
Auf dem Ostwestfalendamm wird es in den Nächten bis Freitag Verkehrsbehinderungen geben. Wegen Arbeiten an der Blitzer-Anlage müssen dort jeweils von 22 Uhr bis 5 Uhr zwei Fahrspuren gesperrt werden....
IHK: Schnelle Regierungsbildung wichtig für Wirtschaft
Die Industrie- und Handelskammer in Bielefeld fordert nach der Bundestagswahl von den Parteien schnelle Gespräche und eine schnelle Regierungsbildung. Das sei wichtig für die ostwestfälische...
Mobile Corona-Impfungen in Bielefeld
In Bielefeld steht die mobile Impfstation von Dienstag bis Donnerstag am Gebäude X der Bielefelder Uni in der Nähe der Kantine. Von 10 bis 18 Uhr können sich dort alle Personen ab zwölf Jahre ohne...
Bielefelder CDU holt keinen Bezirk, SPD holt acht von zehn
Bei der Bundestagswahl hat die siegreiche SPD-Kandidatin Wiebke Esdar in acht von zehn Bielefelder Stadtbezirken die meisten Erststimmen geholt. Nur in Gadderbaum und in Mitte lag Britta Haßelmann von...