Responsive image
 
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Folgenreicher Unfall auf der A33

Die Eiseskälte hatte auch Auswirkungen auf den Verkehr auf der A 33. Dort war heute Mittag kurz hinter dem Autobahnkreuz Bielefeld ein Auto in Brand geraten. Nachdem die Feuerwehr den Brand gelöscht hatte, gefror das Löschwasser binnen kürzester Zeit auf dem Asphalt. Deswegen musste die Fahrbahn in Richtung Paderborn für rund eine Stunde gesperrt werden.