Responsive image

on air: 

deinfm
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Folter-Paar: Frau belastet Ex-Mann

Im Prozess gegen das mutmaßliche Folter-Paar aus Höxter hat am Vormittag die angeklagte Frau vor dem Paderborner Landgericht ausgesagt. Die 47-jährige berichtet davon, wie es bei Kleinigkeiten brutale Strafen gegeben haben soll. Ihr ein Jahr jüngerer Ex-Mann habe sie gequält, gewürgt und mit heißem Wasser verbrüht. Außerdem soll er ihre Ersparnisse von 160.000 Mark seinerzeit verprasst haben. Das Paar soll später jahrelang Frauen in sein Haus gelockt und schwer misshandelt haben, zwei sind an den Folgen gestorben.