Responsive image

on air: 

Holger Höner
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Folterpaar-Prozess zögert sich hinaus

Der Prozess um das Folterpaar von Höxter-Bosseborn wird sich wohl hinauszögern. Der für heute angesetzte Prozesstag und der kommende fallen aus, weil ein Richter krank geworden ist. Als nächstes sollen Notizen des Angeklagten vorgelesen werden. Dem Paar wird vorgeworfen Frauen jahrelang in ihrem Haus misshandelt zu haben, zwei starben.