Responsive image

on air: 

Sebastian Wiese
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Folterpaar wohl Ende Oktober vor Gericht

Das Folterpaar von Höxter-Bosseborn muss sich wohl wegen Mordes durch Unterlassen in zwei Fällen verantworten. Das schreibt der Spiegel. Laut dem Nachrichtenmagazin wird die Anklage in den nächsten Tagen erhoben. Der zuständige Oberstaatsanwalt in Paderborn will diese Information weder bestätigen noch dementieren. Laut Spiegel droht dem Paar aus Bosseborn eine lebenslange Freiheitsstrafe. Eine wichtige Zeugin im Prozess soll ein mutmaßliches Opfer sein. Die könne, abgesehen von den Angeklagten, als Einzige detailliert schildern, was in dem sogenannten Horrer-Haus passiert ist. Sie selbst soll laut Spiegel mit Handschellen im Schweinestall angekettet und schwer misshandelt worden sein. Der Start der Verhandlung ist für Ende Oktober vorgesehen.

Lolli-Coronatests ab heute in Bielefelder Grund- und Förderschulen
An Bielefelder Grund- und Förderschulen sollen ab heute (10.05.) die sogenannten Lolli-Coronatests zum Einsatz kommen. NRW ist das erste Bundesland, dass sie flächendeckend einführt. Zwei Mal pro...
Polizei ermittelt, warum Stadtbahnlinie 3 entgleist
Am frühen Nachmittag ist eine Stadtbahn der Linie 3 an der Haltestelle Sieker Mitte entgleist. Dabei wurde der Stadtbahnfahrer leicht verletzt, kam ins Krankenhaus und wurde psychologisch betreut, die...
Die Corona Meldelage in Bielefeld am 10.05.21
Am Montag dem 10.05.2021 wird vom Robert-Koch-Institut für Bielefeld eine vorläufige Corona-Inzidenz von 175,6 ausgewiesen. Seit der letzten Meldung sind 21 neue Infektionsfälle hinzugekommen. Es...
Bielefelder Kripo ermittelt nach tödlichem Angriff in Bünde
Die Bielefelder Staatsanwaltschaft und die Bielefelder Polizei ermitteln im Fall eines gewaltsamen Todes bei unseren Nachbarn im Kreis Herford. Am frühen Sonntagmorgen wurde in Bünde ein 49-jähriger...
Tödlicher Motorradunfall bei Zusammenstoß mit Bielefelder Auto
In Detmold ist ein 58-jähriger Motorradfahrer beim Zusammenstoß mit einem Auto aus Bielefeld tödlich verletzt worden. Der 33-jährige Autofahrer verletzte sich gestern (09.05.) leicht. Der...
August-Bebel-Str. etwa vier Wochen lang stadteinwärts Einbahnstraße
Die August-Bebel-Straße wird ab heute stadteinwärts zur Einbahnstraße. Zwischen Lena-Lappe-Straße und Paulusstraße wird bis voraussichtlich 4.Juni eine Bushaltestelle gebaut. Autofahrer werden über...