Responsive image

on air: 

Holger Höner
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Foto-Suche nach Bus-Schläger

Nach mehr als einem halben Jahr sucht die Polizei jetzt mit einem Foto nach einem etwa 1, 80 Meter großen Mann südländischer Herkunft, der einem zwanzigjährigen Bielefelder ins Gesicht geschlagen hat. Der Schläger war am Samstag, den 1. April um 0 Uhr am Jahnplatz in einen Bus Richtung Heepen gestiegen, hatte sein Opfer erst beleidigt und dann zugeschlagen und war anschließend wieder aus dem Bus ausgestiegen. Der Täter soll zuvor Kontakt mit einem Bekannten im Bus gehabt haben.

 

Die Beschreibung des Gesuchten: Männlich, circa 180 cm groß, mit schwarzen, hochgestylten Haaren und einem kurzen schwarzen Bart.

Hinweise bitte an: Polizeipräsidium Bielefeld / Kriminalkommissariat 14 / 0521 / 545-0