Responsive image
 
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Friedliche Demos gegen Rechts

Archiv: Demo gegen Rechts, 15.04.2016

In Jöllenbeck, Harsewinkel, Halle und Herford sind am Samstagnachmittag gleich mehrere hundert Menschen gegen Rechts auf die Straße gegangen. Parallel zu den Kundgebungen der rechtsextremen Partei „Die Rechte“ fanden Gegendemos statt - alles friedlich und ohne ernsthafte Auseinandersetzungen, wie es aus Polizei-Sicht hieß.
Auf dem Marktplatz in Jöllenbeck hatten sich um 12 Uhr rund 200 Demonstranten eingefunden, aufgerufen hatte das Bielefelder Bündnis gegen Rechts. Vorort boten sie ein lautstarkes Triller-Pfeifen-Konzert gegen eine Gruppe von 17 Demonstranten aus dem rechten Spektrum. Die Polizei war mit einer Einsatzhundertschaft Vorort, um beide Seiten voneinander zu trennen.