Responsive image

on air: 

Stephan Schueler
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

frühes Aus für Nicolas Kiefer

Am ersten Tag der Gerry Weber Open in Halle gab es gestern aus deutscher Sicht eine gute und eine schlechte Nachricht. Nach seinem Erfolg gegen den Russen Teimuraz Gabashvili hat Benjamin Becker die zweite Runde erreicht ? das Comeback von Nicolas Kiefer verlief dagegen weniger erfolgreich. Nach einjähriger Verletzungspause unterlag Kiefer dem Vorjahres-Finalisten Thomas Berdych in zwei Sätzen mit 4:6 und 6:7. Nach dem Erstrunden-Aus im Einzel ist Kiefer jetzt noch im Doppel vertreten. Heute Nachmittag spielt er an der Seite des Borgholzhauseners Andrei Pavel gegen das amerikanische Duo James Blake und Michael Russel.