Responsive image
 
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Funkenschlag verursacht Feuer in Eckardtsheim

Ein Funkenschlag zwischen zwei Stromleitungen hat gestern eine ausgetrocknete Wiese in Eckardtsheim in Brand gesetzt. Die Feuerwehr brauchte zwei Stunden für den Einsatz, auch weil sie aufwändig lange Schläuche in die abgelegene Gegend verlegen musste. Der Boden brannte auf etwa 300 Quadratmetern. Die Stadtwerke zogen die durchhängenden Leitungen wieder nach und stellten danach den Strom wieder an.