Responsive image

on air: 

deinfm
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Fußgänger lebensgefährlich verletzt

Auf der Heeper Straße ist heute Mittag ein Fußgänger angefahren und lebensgefährlich verletzt worden. Aus noch ungeklärter Ursache war der Mann beim Überqueren der Heeper Straße in Höhe der Bushaltestelle Lohbreite in voller Fahrt von einem stadteinwärts fahrenden Auto erfasst worden. Die 75 jährige Autofahrerin erlitt einen Schock.