Responsive image

on air: 

Roxane Brockschnieder
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Fußgänger von Auto erfasst

Am Abend ist es zu einem schweren Verkehrsunfall auf der Friedrichsdorfer Straße in Richtung Windflöte gekommen.  Ein 43-Jähriger Fußgänger ging gegen 21 Uhr auf der Fahrbahn anstatt auf dem Gehweg. Er wurde dann von dem Auto einer 55-jährigen Bielefelderin erfasst. Bei dem Zusammenprall mit der Motorhaube zog sich der Fußgänger erhebliche Kopfverletzungen zu und musste umgehend in ein Krankenhaus gebracht werden. Während des Unfalls könnte er betrunken gewesen sein, deswegen wurde eine Blutprobe von ihm entnommen.