Responsive image
 
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Garbrecht kritisiert Ladenschlussgesetz

?Das neue Ladenschlussgesetz in Nordrhein ? Westfalen ist Lebensfremd und mittelstandsfeindlich? - Mit diesen Worten kommentiert der heimische SPD Landtagsabgeordnete Günther Garbrecht die Tatsache das auch heute Bäckereien und Blumenläden geschlossen bleiben. Das neue Gesetz erlaubt eine Öffnung an einem Feiertagsmontag aber nicht an einem Sonntag. Bereits an Ostern hatte es von vielen Einzelhändlern Protest gegeben. Auch da, blieben Geschäfte am Sonntag geschlossen. Auch der Einzelhandelsverband OWL kritisiert das Gesetz und will erreichen, das die Landesregierung es wieder ändert.