Responsive image
 
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Gedenktag gegen Gewalt an Frauen

Weltweit und auch in Bielefeld wird heute der Tag „Nein zu Gewalt an Frauen“ gefeiert. Vor dem Alten Rathaus wurde die Fahne von Terre des Femmes gehisst und heute Abend ziehen Frauen und Mädchen in einem Umzug durch die Straßen. Der Umzug in Bielefeld soll vor allem eins sein: laut und bunt. Unter dem Motto „Reclaim the night“ fordern die Frauen das Recht, sich tagsüber und in der Nacht frei bewegen zu können. Ohne Angst zu haben, sexuell belästigt oder vergewaltigt zu werden. Der internationale Tag „Nein zu Gewalt an Frauen“ geht auf die Ermordung von drei Schwestern in der Dominikanischen Republik im Jahre 1960 zurück. Sie hatten im Untergrund gegen den damaligen Diktator gekämpft. Vor 12 Jahren haben die Vereinten Nationen den Gedenktag offiziell anerkannt.