Responsive image

on air: 

Roxane Brockschnieder
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Gefährlich glatte Straßen

Spiegelglatte Straßen haben heute Morgen schon für 21 Unfälle gesorgt. Vielerorts waren die Verhältnisse tückisch, da nicht gestreute Straßen durch den leichten Schnee von Auto- und LKW-Dächern wie gestreut aussahen. Der Umweltbetrieb weist Kritik an dem sparsamen Umgang mit Salz weiter zurück.

In den vergangenen Tagen und auch heute war der Winterdienst im Einsatz. 250 Tonnen Salz haben die Mitarbeiter gestreut und damit nach eigenen Angaben angemessen auf die Straßenverhältnisse reagiert. Allerdings wird das Salz nur an Gefahrenstellen wie Kreuzungen verteilt. Den Vorwurf, dass der Umweltbetrieb Salz zurückhält bzw. keine Alternative hat, weist Rainer Hempelmann, der Chef der Stadtreinigung zurück. Die Streupflicht könne nur im Rahmen der Möglichkeiten erfüllt werden und die Sicherheit der Menschen stehe nach wie vor im Vordergrund, heißt es. Der Umweltbetrieb wartet schon seit Wochen auf Salznachschub. Wenn das Wetter so bleibt, soll in den nächsten Tagen Splitt eingesetzt werden.

Bielefelder Ordnungsamt bereitet sich auf "Vatertag" vor
Morgen an Christi Himmelfahrt, oder auch "Vatertag", wird das Bielefelder Ordnungsamt verschiedene Orte im Blick haben: hier besonders beliebte Ziele wie den Obersee, die Promenade und die Hünenburg....
Vier Bielefelder wegen Menschenhandels und Zwangsprositution vor Gericht
In ihrer Hilflosigkeit hat die Frau am Ende keinen Ausweg mehr gesehen, als aus dem 2.Stock ihrer Bielefelder Wohnung zu springen. Zuvor hatte sie einen langen Leidensweg erlitten. Unter anderem wegen...
Arminia-Fans wollen Team zum letzten Heimspiel begleiten
Arminia Bielefeld-Fans formieren sich in sozialen Netzwerken, um den Fußballklub bei seinem letzten Heimspiel am Samstag zu begleiten. Beispielsweise per WhatsApp und bei Facebook wird ein Aufruf...
Prozess in Bielefeld startet: Herforder soll Freundin mit Schwert getötet haben
Ab heute muss sich ein 37-jähriger Mann vor dem Bielefelder Landgericht verantworten, der seine Freundin mit einem Schwert getötet haben soll. Laut Anklage soll der Herforder der Frau im Streit das...
Weitere Modellprojekte in der Region starten: In Soest und Lippstadt
Nach mehr als einem halben Jahr Corona-Zwangspause öffnen in Soest und Lippstadt unter Auflagen heute (12.05.) wieder Außenbereiche von Cafés und Restaurants. Damit starten bei uns in der Region...
Die Corona Meldelage in Bielefeld am 12.05.21
Am Mittwoch dem 12.05.2021 wird vom Robert-Koch-Institut für Bielefeld eine vorläufige Corona-Inzidenz von 145,4 ausgewiesen. Seit der letzten Meldung sind 63 neue Infektionsfälle hinzugekommen. Es...