Responsive image
 
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

gefährliche Kopien

Lieber die billige Kopie statt des teuren Originals, denken sich viele Verbraucher und greifen bei gefälschten Produkten gerne zu. Auch wenn das wegen gesundheitsgefährdender Stoffe gefährlich sein kann. Zu diesem Ergebnis kommt das Bielefelder Marktforschungsinstitut Emnid in einer aktuellen Umfrage. Dabei sind 67 Prozent der Befragten der Ansicht, dass gefälschte Kleidungsstücke gefährlich sein können. Laut der Internationalen Handelskammer Deutschland sind viele Produktfälschungen mit gesundheitsgefährdenden oder allergieauslösenden Stoffen belastet. Normen und Grenzwerte würden oft nicht eingehalten. Von den Befragten wären allerdings 39 Prozent bereit, das Kleidungsstück zu kaufen, wenn es deutlich unter Preis angeboten wird. Die Umfrage wurde von der Internationalen Handelskammer Deutschland und dem Markenverband in Auftrag gegeben. Unter www.original-ist-genial.de können sich Interessierte über Markenpiraterie und Produktfälschung informieren.