Responsive image

on air: 

Holger Höner
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Geld aus dem Bildungsfond

Neun Bielefelder Schulen werden bei geplanten Projekten aus dem Bielefelder Bildungsfond unterstützt. Der Fonds setzt sich aus Sponsorengeldern des Lionsclubs Bielefeld-Sennestadt, der Sparda-Bank Hannover Stiftung, von Radio Bielefeld und von privaten Spendengeldern zusammen. Insgesamt 17.000 Euro werden in diesem Jahr auf die Schulen für die geplanten Projekte verteilt. Ob internationaler Schrebergarten, oder Kunstatelier - durch die Projekte sollen sich die Schulen für Ihre Nachbarschaften öffnen. Außerdem sollen Familien dadurch in der Bildungsbegleitung Ihrer Kinder unterstützt werden. Den Bielefelder Bildungsfonds gibt es seit 2011.