Responsive image

on air: 

Holger Höner
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Geld für die Lutter

Zwischen Teutoburger Straße und Walkenmühle können Sie demnächst möglicherweise wieder an der Lutter entlangspazieren. Der Verein Pro Lutter will den Fluss auf dem Abschnitt freilegen – und bekommt dafür finanzielle Unterstützung vom Land NRW. Das hat NRW-Umweltminister Uhlenberg jetzt in einem Brief zugesagt. Die Arbeiten sollen schon im kommenden Jahr beginnen. Das Projekt kostet insgesamt rund 2,2 Millionen Euro.