Responsive image
 
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Geldstrafe für Arminia Bielefeld

Arminia Bielefeld ist vom Sportgericht des Deutschen Fußball Bundes zu einer Geldstrafe von 2.000 Euro verurteilt worden. Arminen-Fans hatten beim Derby in Münster eine Rauchbombe gezündet und beim Pokalspiel gegen Leverkusen Bierbecher geworfen und Rauchpulver gezündet. Der DSC hatte bereits in der Vergangenheit Strafen wegen undisziplinierter Fans erhalten.