Responsive image
 
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Gemischte Bilanz der Landwirte

Wetterkapriolen, gestiegene Getreide-Preise, aber auch höhere Auflagen – das Jahr 2012 beenden die Landwirte in Bielefeld und der Region mit gemischten Gefühlen. Der Vorsitzende des Landwirtschaftlichen Kreisverbandes Bielefeld, Heinrich Dingerdissen, zieht eine gemischte Bilanz 2012.Gerade zu Beginn des Jahres mussten zahlreiche Landwirte in Bielefeld heftige Ernte-Einbußen akzeptieren. Ein Temperatursturz im Februar hatte viele Gersten- und Weizenflächen geschadet. Die Preisentwicklung bei Getreide wiederum kam den Bauern zugute, denn die Dürre in den USA und Überschwemmungen in Russland hatten Einfluss auf die Nachfrage, so Dingerdissen.