Responsive image

on air: 

Stephan Schueler
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Gemischte Gefühle durch den neuen Taxitarif

Mit dem neuen Taxitarif haben die Bielefelder Fahrer bis jetzt unterschiedliche Erfahrungen gemacht. Seit dem vergangenen Sommer kostet der Kilometer zehn Cent mehr und es gibt einen einheitlichen Preis von 5,80 euro für die ersten beiden Kilometer. Der neue Tarif hat sich sehr schnell etabliert, so Spyridon Athanasiou von der Taxizentrale BIETA. Die meisten Fahrgäste würden das als eine Art Flatrate ansehen. So positiv sehen da aber nicht alle Taxifahrer im Radio Bielefeld - Gespräch. Vor allem Auswärtige wunderten sich häufig über die Preisstruktur, hieß es. Die Wirtschaftskrise ist mittlerweile auch im Taxigewerbe angekommen, so Spyridon Athanasiou. Die Fahrten seien vor allem in den vergangenen zwei Monaten zurück gegangen. Trotzdem fordern viele Taxifahrer eine weitere Tariferhöhung, da sie ihre Kosten nach eigenen Angaben sonst nicht mehr decken können.