Responsive image
 
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Gerry Weber AG mit hoher Ausschüttung

Dem angekündigten Rekordgewinn des Modekonzerns Gerry Weber soll eine Rekorddividende folgen. Die Aktionäre sollen für das im Oktober geendete Geschäftsjahr 1,10 Euro je Aktie erhalten und damit 25 Cent mehr als im Vorjahr. Gerry Weber hat die aktuellen Geschäftszahlen noch nicht veröffentlicht. Das Haller Unternehmen hatte einen Rekordumsatz von 620 Millionen angepeilt. Der Gewinn soll 50 Millionen Euro überschritten haben.