Responsive image

on air: 

Roxane Brockschnieder
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Gerry Weber auf Wachstumskurs

Das Haller Modeunternehmen Gerry Weber ist weiter auf Wachstumskurs.  Im bisherigen Geschäftsjahr wurden schon 42 neue Filialen im In- und Ausland eröffnet. Auch in Tschechien, der Slowakei und Schweden will Vorstandsvorsitzender Gerhard Weber weiter investieren. Durch die schon erfolgten Neueröffnungen habe das Unternehmen einen Umsatzsprung gemacht, heißt es. In den ersten neun Monaten des Geschäftsjahres waren es 850 Millionen Euro. Das ist ein Plus von 50 Millionen im Vergleich zum Vorjahreszeitraum. Allerdings schätzt Weber, dass die Gewinne am Ende des Geschäftsjahres etwas geringer ausfallen werden. Grund dafür seien unter anderem die Wetterkapriolen in diesem Frühjahr und Sommer und die darauffolgenden Rabattschlachten im Einzelhandel.