Responsive image
 
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Gerry Weber: Gläubiger können hoffen

Gläubiger des Modekonzerns Gerry Weber können auf eine Rückzahlung von 30 bis 50 Prozent ihrer offenen Forderungen hoffen, Aktionäre hingegen gehen leer aus. Wie der Konzern heute mitteilte, hat das Amtsgericht Bielefeld nun den Insolvenzplan zur Einsicht niedergelegt. Am 18. September soll über den Plan abgestimmt werden.