Responsive image

on air: 

Christina Scheuer
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Gewerkschaft fordert Schulfach "Ernährung"

In der Schule sollte neben Deutsch, Mathe und Bio auch das Fach „gesunde Ernährung“ auf dem Stundenplan stehen. Das fordert die Gewerkschaft Nahrung, Genuss, Gaststätten (Region Bielefeld-Herford). Für Kinder und Schüler sei es wichtig zu erfahren, was in Tiefkühlpizza und Gummibärchen enthalten sei – und wie sie produziert würden. Ein Schulfach Ernährung würde außerdem für mehr Wertschätzung für Lebensmittel sorgen, so die NGG.