Responsive image

on air: 

Unsere Frühaufsteher
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Gildemeister kooperiert mit Japanern

Der Maschinenbauer Gildemeister kooperiert mit dem japanischen Werkzeugmaschinen-Hersteller Mori Seiki. Beide haben eine Kooperation für die Bereiche Service und Vertrieb unterschrieben. Die Zusammenarbeit startet in Thailand, Indonesien, Taiwan und der Türkei. Beide Firmen treten unter einem Dach auf und vermarkten gemeinsam die Produkte beider Hersteller. Durch die Synergien rechnet Gildemeister mit jährlichen Einsparungen von rund 15 Millionen Euro.