Responsive image
 
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Gildemeister-Tochter ergattert neuen Millionen-Auftrag

Die Gildemeister-Tochter a+f hat innerhalb von zwei Wochen einen zweiten millionenschweren Großauftrag an Land gezogen. Der Auftrag eines spanischen Investors hat nach Gildemeitser-Angaben ein Volumen von knapp 50 Millionen Euro. Dafür liefert a+f rund 220 Sonnenstromanlagen, so genannte ?Sun-Carrier?. Die Anlagen können rund 4300 Vier-Personen-Haushalte mit Strom versorgen. Erst im Februar hatte Gildemeister einen 55,4-Millionen-Euro-Auftrag ebenfalls aus Spanien erhalten.