Responsive image
 
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Glücksspiel: Recht auf freiwilliges Hausverbot?

Das Bielefelder Landgericht will am 30. März über die Klage des Fachverbands Glücksspielsucht gegen den Spielothek-Betreiber Gauselmann entscheiden. Der Verband fordert von ihm, zwei spielsüchtigen Männern zum Selbstschutz ein Hausverbot für Spielotheken zu erteilen. Gauselmann lehnt das ab und verweist an die Automaten-Hersteller, die eine technische Sperre einbauen sollten.