Responsive image

on air: 

Bettina Wittemeier
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Griechische Schule verlässt Brackwede

Die griechische Schule verlässt die zum Verkauf stehende alte Realschule in Brackwede. Die Schule zieht ihre gut 200 Schüler aus Grundschule, Gymnasium und Lyzeum am bisherigen Standort der Grundschule am Ramaweg in Gadderbaum zusammen, schreibt das WB. Das soll zum Ende des laufenden Schuljahres passieren. Ein Kaufinteressenten soll es für die alte Realschule in Brackwede auch schon geben. Die könnte sich vorstellen in dem alten Schulgebäude ein alternatives Heilzentrum für verschiedene Ärzte zu eröffnen.