Responsive image

on air: 

Unsere Frühaufsteher
---
---
Lokale Eilmeldung

Feuerwehreinsatz am Rats schnell beendet, keine Verletzten! Mehr dazu bei uns!

Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Große Unsicherheit bei Dürkopp Adler

Die über 500 Dürkopp Adler-Mitarbeiter in Bielefeld müssen um ihre Arbeitsplätze fürchten. Der Nähmaschinenhersteller hat große Umsatz- und Auftragseinbrüche im letzten Jahr hingenommen. Das zwingt den Konzern dazu zu sparen und damit sind auch Entlassungen nicht mehr ausgeschlossen. Bei Dürkopp Adler wird bereits kurz gearbeitet, jetzt sollen die Beschäftigten auch auf ihr Weihnachtsgeld verzichten.