Responsive image

on air: 

deinfm
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Großeinsatz für die Feuerwehr

Die Bielefelder Feuerwehr hatte am späten Abend einen Großeinsatz. Zeugen hatten gegen viertel vor elf gemeldet, dass das Dach eines Hotels an der Oldentruper Straße brenne. Deswegen rückten die Einsatzkräfte mit mehreren Feuerwehr- und Rettungswagen aus. Tatsächlich brannte aber das Dach eines leer stehenden Wohnhauses neben dem Hotel. Das Feuer war schnell unter Kontrolle, verletzt wurde niemand. In dem Haus fand die Feuerwehr zwei Brandstellen, deshalb geht sie von Brandstiftung aus. Die Polizei ermittelt jetzt.