Responsive image

on air: 

Tim Linnenbrügger
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Günstig im März - teurer über Ostern

Im März sind die deutschen Autofahrer an den Bielefelder Tankstellen am günstigsten weggekommen. Mit durchschnittlich 1,351 Euro pro Liter Super E 10, das ist die gemessene Benzinsorte, liegt unsere Stadt an der Spitze vor Hamburg und Berlin. Die teuerste Tankstadt mit im Schnitt 1,383 ist Köln. Das hat das Internetportal clever-tanken.de ermittelt. Ins-gesamt sind die Preise im Vergleich zum Jahresanfang aber deutlich gestiegen. Jetzt zu Ostern, teilten die Spritexperten mit, packen die Mineralölkonzerne sicher wieder einige Cent auf den Liter Benzin drauf.