Responsive image
 
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Gütersloher auf Bali verurteilt

Ein Mann aus Gütersloh muss auf der indonesischen Insel Bali für 1,5 Jahre ins Gefängnis. Der 21-jährige war dort in eine Schlägerei geraten und hatte dabei einen Chinesen tödlich verletzt. Das Urteil ist verhältnismäßig mild ausgefallen. Die Staatsanwaltschaft forderte 2,5 Jahre Haft für den Gütersloher. Mildernd sah der Richter an, dass der Deutsche den Mann nicht mit Absicht töten wollte und herausgefordert worden war.