Responsive image

on air: 

Holger Höner
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Gutachter soll Klarheit schaffen

Die Tierpension der Aidshilfe in Jöllenbeck wird einen Ersatz für das abgebrannte Haus bekommen. Noch ist nicht klar, ob es ein Neubau oder die Sanierung der Brandruine wird. Das soll jetzt durch einen Gutachter geklärt werden.

Die Versicherung will maximal 260.000 € für ein neues Gebäude zahlen, oder höchstens 180.000 Euro für eine Sanierung. In dem Haus war in der Nacht zu Freitag vergangener Woche ein Feuer ausgebrochen. Die Polizei geht von Brandstiftung aus.