Responsive image
 
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Gute Sicht zur EM

Der Countdown für die Fußball-Europameisterschaft läuft und damit auch der Countdown für das Public Viewing in Bielefeld. Die Spiele der Deutschen werden auf dem Jahnplatz diesmal auf zwei Leinwänden übertragen. Einmal wie bei der WM 2006 oberhalb der Apotheke. Die zweite, mobile Videowand steht  zwischen den Bus-Haltestellen. Beste Sicht von allen Plätzen soll so garantiert sein. Die LED-Leinwand wird etwa doppelt so groß sein wie die Tafel auf dem Dach. Sie blendet nicht bei Sonneneinstrahlung. Außerdem ist sie auf einem Anhänger montiert, um einen schnellen Auf- und Abbau zu ermöglichen. Verschärft werden diesmal die Sicherheitsvorkehrungen auf dem Gelände. Es wird einen Doppelzaun rund um den Jahnplatz geben und es werden mehr Ordnungskräfte als bei der WM im Einsatz sein. Beim Public Viewing ist Platz für 10.000 Fußballfans. Einlass ist eine Stunde vor Spielbeginn.