Responsive image

on air: 

Natascha Wittmaack
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Gutes Spendenergebnis in Bethel

Die von Bodelschwinghschen Stiftungen sind mit ihrem Spendenergebnis 2009 zufrieden. Im abgelaufenen Jahr hat Bethel insgesamt 22 Millionen und 50.000 Euro an Zuwendungen erhalten, 30.000 mehr als im Vorjahr. Die Summe setzt sich aus über 364.000 einzelnen Geldspenden zusammen. Außerdem erhielt Bethel über 131.000 sach- und Briefmarkenspenden. Dass auch in Zeiten der Wirtschaftskrise das Spendenergebnis noch gesteigert werden konnte freut Bethelchef Ulrich Pohl besonders. Dies liege daran, dass viele langfristige Spender Geld geben, die genau wüssten wo das Geld landet. Darüber hinaus würden die  Menschen merken, dass es gerade im sozialen Bereich viele Kürzungen gebe. Rund die Hälfte der Spenden sind Zweckgebunden, beispielsweise für das Kinderhospiz.