Responsive image

on air: 

Unsere Frühaufsteher
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Haben Schüler Pfefferspray-Attacke verursacht

Nach dem Zwischenfall mit Reizgas im Carl-Severing Berufskolleg vermutet der stellvertretende Schulleiter Dietrich Mau einen Schülerstreich. Gestern waren im Kolleg mehrere Klausuren angesetzt. Mau äußerte den Verdacht, dass einer oder mehrere Schüler mit Hilfe des Pfeffersprays für einen Klausurenausfall sorgen wollte. Nach der Reizgas-Attacke mussten neun Menschen u.a. wegen Atembeschwerden behandelt und zwei ins Krankenhaus eingeliefert werden.