Responsive image
 
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Häftling stirbt in JVA Brackwede

In der Justizvollzugsanstalt Brackwede hat sich Freitag ein Häftling in seiner Zelle offenbar das Leben genommen. Der Mann verbüßte seit dem Jahr 2013 eine sieben-einhalbjährige Haftstrafe unter anderem wegen erpresserischen Menschenraubes. Schon vor gut einem Monat hatte in der JVA Brackwede ein Mordverdächtiger in U-Haft Selbstmord begangen.