Responsive image

on air: 

Holger Höner
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Hafterleichterung: Middelhoff kommt Ende November frei

Der verurteilte frühere Top-Manager Thomas Middelhoff kommt schon Ende November wieder auf freien Fuß. Statt drei Jahre Haft muss er nur zwei verbüßen. Das Bielefelder Landgericht sagte heute, dass die restliche Strafe zur Bewährung ausgesetzt wird, weil die Kammer Middelhoff eine positive Sozialprognose ausstellt. Der ehemalige Manager war wegen Untreue verurteilt worden. Noch bis zum 26. November verbüßt Middelhoff seine Freiheitsstrafe im offenen Vollzug in Bielefeld. Zuletzt machte er mit einem Buch über seine Hafterfahrungen Schlagzeilen. Darin äußerte Middelhoff scharfe Kritik am Strafvollzug.